Übersichtsdokumentation: Behandlungsplatz

Patienten, für die keine unmittelbare Transportpriorität besteht, werden am Notfallort einem Behandlungsplatz zugeführt.

 

Abhängig vom Ausmaß des Großunfalls werden in der Regel mindestens zwei Behandlungsplätze eingerichtet:

  • einer für Patienten der Sichtungskategorie I (Farbkodierung rot) und Sichtungskategorie II (Farbkodierung gelb), sowie
  • einer für Patienten der Sichtungskategorie III (Farbkodierung grün).

 

An jedem Behandlungsplatz kann jeweils eine gesonderte "Übersichtsdokumentation: Behandlungsplatz" geführt werden.

Aktualisiert ( Freitag, den 11. September 2009 um 10:40 Uhr )
 
Copyright © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.